Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
The Olympia
Home

The Olympia
( 526 Personen sind seit dem 4.Dezember 2011 eingetragen. )


bitte tragen Sie Sich ins Gästebuch ein

Name:
E-Mail:
Homepage:
Herkunft:
(Harem) (Akane) (P-chan) (P-chan) (Shampoo)
(Shampoo) (frei) (Haru) (Neo) (Elly)
(Aiakos) (Kiara) (Caitlyn) (sindbad) (frei)
(frei) (frei) (frei) (frei) (Ahvey)
(frei) (frei) (frei) (frei) (frei)
(frei) (frei) (frei) (frei) (frei)
(frei) (frei) (frei) (frei) (frei)
(frei) (frei) (frei) (frei) (frei)
(frei) (frei) (Enya) (frei) (frei)
(frei) (frei) (frei) (frei) (frei)
(frei) (Sayuri) (frei) (Sasuke) (?)
(Arakune) (Kurai) (Ishitar)
Ihr Kommentar:




494) Aiakos schrieb am 5.Januar 2012 um 09:26 Uhr:


 
--
Ah Essen auf Bestellung. Ja das geht auch.
Wer ist denn dein Begleiteiter? ^^ *fällt ein das er seinen auch vorstellen kann*
Also der hier ist ..*stock* //hat er überhaupt einen Namen genannt oder hab ich wiedermal nicht aufepasst//
*zu Sasuke guckt der auch keine Anstalt macht sich vorzustellen*
... ist mir heute zugelaufen XD. Er redet nicht besonders viel.
*sieht Akanes bekümmerte Miene die einfach nicht verschwinden will*
Was ist denn los Akane?
P-chan? Dieses wilde Schweinchen?
Nein, hab ich heute den ganzen Tag nicht gesehen.
Aber vielleicht ist er ja inzwischen zu Haru gelaufen.
Die dürften wieder zu Hause sein und letztes mal war er doch auch bei ihr.

494b) Anzeige / Angebote schrieb am 25.September 2017:
--

493) p-chan schrieb am 5.Januar 2012 um 05:44 Uhr:
 
--
*durch die kleine Türlücke eyna erkennt und sofort raus rennt*
*folgt cologne und neo*
Was ist passiert ?! *entsetzt sich zu wort meldet als eyna zur bewusstsein kommt*

Cologne: es ist alles noch gut gelaufen, hätte sie länger bewusstlos rum gelegen wäre das arme kindchen an die verletzungen gestorben!
*streicht p-chan mit der faltigen hand über dem kopf*
Mach dir kein kopf !
*mustert neo und kramt dann in eines ihrer großen truhen rum bis sie findig wird*
Gib ihr diese Kräuter gemischt mit tee ... dann wird sie wieder kern gesund!!
*lächelt dann und nimm p-chan*
Wenn ihr mich jetzt entschuldigt ... meine Gäste warten !
*zurück zu den kunden geht*
(Hab mit akane an aiakos getextet gehabt)

492) cologne schrieb am 5.Januar 2012 um 00:04 Uhr:
--
*will gerade zu shampoo in die Küche als sie neo rein kommen sieht mit eyba*
Hm ... *zögert kurz und befiehlt neo ihr zu folgen*
Leg sie hier hin !! *schaut sich die fast leblose. eyna an*
Hmm so seh ixh nix *zwigt mit der spitze ihres stocles auf ihre Klamotten*
öffne ihre klamotten *schroff zu neo sagt*
*geht auf die knie und tastet ihren blau beflekten Körper*
Egal wer ihr das angetan hat ... der wollte ssie wohl mot dem tod bestrafen!!!
*murmelt etwas für neos ohren unverständliches und pustet auf eynas Körper etwas pulverartiges was sich in ihre haut zerfrisst*
*streicht über ihren ganzen Körper und ihre augen sich verdrehen während ihre Hände zittern als würden elwktriache Impulse von ihr auf eyna übertragen*
*die blauen flecke und das blut verschwinden bis eyna mit einem starken husten die augen aufreißt*
Beruhige dich kindchen !

491) Neo schrieb am 4.Januar 2012 um 22:36 Uhr:
 
--
Okay warum bist du den sauer?...
*sieht sie ohne Antwort weggehen*
Was hat sie nur
*schaut Arakune an*
*wartet ziemlich lange*
//Sie geht doch sonst nicht einfach weg//
Du entschuldigst micht *zu Arakune schaut*
*steht auf und geht in die Richtung in die Enya gegangen ist*
Statuen...die sehen gut aus
*sieht dann Enya auf den Boden*
*rennt zu ihr und hebt sie auf*
Enya? Was ist passiert? Tut dir etwas weh??
*weiß nicht was er machen soll*
*trägt sie dann in den Laden zurück zu Cologne*
Kannst du ihr helfen?

490) Anonym schrieb am 4.Januar 2012 um 17:18 Uhr:
--

489) Enya schrieb am 4.Januar 2012 um 17:04 Uhr:
 
--
Boahr ich bin so sauer, ich brauch mal eben frische Luft
*aufsteht und in den Garten des Restaurants geht*
*in einer Ecke des Gartens vier Steinstatuen findet zur Zierde aber auch zur Ehrung an den Göttern*
*auch Hades ist dabei*

*schaut sich Azazel und Hera an*
Ihr habts gut, euch beide will bestimmt keiner auseinander bringen.
*zu Heras statue guck* Hera-sama du bist bestimmt eine ganz stolze Ehefrau.
Weist du ich hab Neo-kun sehr gern und möchte mit ihn zusammenbleiben.
Es wär auch ok wenn ich nur die Zweitfrau wäre. Ich weis das er mich liebt,
da ist mir so ein offizieller Rang ganz egal.
Du kannst doch nicht ernsthaft wollen das Sayuri und Neo heiraten nur weil Neos und Sayuris Eltern das bestimmt haben.
Das kann doch unmöglich deine Vorstellung von Ehe sein.
Bitte Hera-sama hilf mir.
*demütig bet*

*als nächstes vor Apollons Statue geht*
*kniet sich davor nieder*
My Lord Apollo, ich bin nur eine von vielen Wasserkreaturen die ihr erschaffen hat*
*verspürt Schmerzen und kann nicht sagen ob diese seelischer oder körperlicher Natur sind*
*atmet schwer* Ich weis, ich weis ja ich habe keine Recht um etwas zu bitten.
Dennoch,... bitte weist *die schmerzen werden stärker* weist Sayuri .. Sayuri ...
in ihre Schranken *fällt es schwer zu sprechen* das .. das darf nicht .. sein
*weint*
*verspürt inzwischen höllische Schmerzen und Angst*
Hör auf, hör auf ...
*rollt sich im Gras herum*
*sieht verschwommen die Hadesstatue*
*verzweifeltes lächeln* Ich würde lieber durch einer deiner Leute sterben,.. als durch sie*
*schnief* *spuckt blut* ah ..
*windet sich vor schmerz bis sie das bewusstsein verliert*

488) sayuri schrieb am 4.Januar 2012 um 14:35 Uhr:
 
--
*lacht laut als sie die verzerrte sinneswahrnehmung sieht*
Naärrin .. wenn ich schon deine hässliche Quelle nicht zerstören kann dann dich und dein jämmerliches da sein*murmelt etwas Verschwörerisches und ein kleiner windwirbel um sie herum ensteht*
*da sie über alle arten von Flüssigkeiten herscht inklusive das blut lässt sie eyna innerlich verbluten*
*schmunzelt weil sie genau weiß. dass es starke schmerzen mit sich Trägt*
Na meine süße jetzt lass dich retten *schickt ihr einen kuss bevor sie verschwindet*

487) Enya schrieb am 4.Januar 2012 um 11:39 Uhr:
 
--
*bekommt plötzlich eine Vision*
*schnappt sich einfach Neos Tasse und schaut sich die Bilder an
wie Sayuri eine Flut beschwört*
*finster drein blickt*
*ein Löffel nimmt und den Tee damit rumrührt*
*Enyas Vision wird als verzerrte Sinneswahrnehmung an den Auslöser (Sayuri) zurückgeschickt*
*Sayuri hat nun das gefühl das ihre Absichten erfolgreich waren*
*Tatsächlich ist Enyas Quelle nichts geschehen, da keine fremde Wassermagie dort wirkt*
*ist trotzdem böse auf Sayuri*
Jetzt reicht es aber, ich mach jetzt Schluss damit


Dieses Gästebuch wurde 8.850 mal aufgerufen, davon 1 mal in diesem Monat.

Seite: <  1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10  >  >>  von 66


Powered by OneTwoMax
Jetzt kostenlos bei OneTwoMax: